TECCEM Spezialschmierstoffe
TECCEM GmbH
Wiesentalgraben 110
D-97638 Mellrichstadt
Tel: +49 (0) 9776 705 119-0
Fax: +49 (0) 9776 705 119-9
E-Mail: info@teccem.de




Spezialschmierstoffe von TECCEM

Datenblatt Fluoronox M 44/2
Synthetisches Mehrzweckfett
H1 registriert

Fluoronox M 44/2 bietet ausgezeichnete Eigenschaften bezüglich thermischer Stabilität und Langzeitschmierung. Die synthetische Basis und der hohe Anteil an feinstvermahlenem PTFE sorgen für reibungsreduzierten Lauf bei der Schmierung von Materialpaarungen aus Metall, Kunststoff und Elastomer.

Fluoronox M 44/2 ist geruchlos, nicht brennbar, alterungsstabil, frei von harzenden Bestandteilen, beständig gegen Wasser, starke Säuren, Laugen, Lösemittel und organische Chemikalien.

Fluoronox M 44/2 basiert auf einem Perfluorpolyether hoher Viskosität. Die Vorteile zeigen sich in geringer Verdampfungsrate des Grundöls, verbunden mit langen Standzeiten bei Temperaturen bis +260°C. Die maximale obere Temperatur sollte +280°C nicht überschreiten.

Typische Anwendungen beinhalten die Schmierung von Gleitflächen an Segmentformen, langsam laufender Wälzlager in Trocknungsöfen, mechanisch hoch belasteter Führungen, den Einsatz als Mehrzweckfett bei hohen Temperaturen und in chemisch aggressiver Umgebung.

Typische technische Daten

Produktname
Fluoronox M 44/2

NLGI-Klasse
2

Pour Point, Grundflüssigkeit [°C]

-25

Viskositätsindex, Grundflüssigkeit

135

Dichte [g/ml] @20°C

1,95

Flammpunkt [°C]

keiner, nicht brennbar

Aussehen

weiß

Grundflüssigkeit

Perfluorpolyether

Verdicker

PTFE

Grundflüssigkeit Viskosität [mm2/s]

 
@40°C
420
@100°C
41

Maximale Verdampfungsrate [%] in 24h @200°C

1,0

Empfohlener Temperatureinsatzbereich [°C]

-25/+260
max. 280

Gebinde

100 g Tube
250 g Dose
800 g Kartusche
1 kg Dose
10 kg Hobbock
45 kg Hobbock

web design by international trading company, Welland